MoJuma von Mecla (glatthaar)

Geboren am 5.12.2016. Ankoerung im Oktober 2018, ohne Einschränkungen zur Zucht zugelassen.  MoJuma wurde auf verschiedene Krankheiten getestet und sie trägt keine Gene für vererbbare Krankheiten. Sie ist kerngesund. Sie ist anpassungsfähig, lernbegierig und temperamentvoll. Sie ist einerseits sensibel und anderseits sehr belastbar.  

Der Kromfohrlaender

Der "Kromi" wie man ihn umgangssprachlich auch nennt, ist ein aufgeweckter, freundlicher und sensibler Hund und ein wundervoller Begleiter seiner Menschensfreunde. 

Aktuelles 2019

Mojuma von Mecla und Axel vom Craichgau konnten an Ostern Hochzeit feiern.

Weitere Details siehe unter "News" in der Taskliste.

Zucht

Artus von der lichten Eiche und Chiley vom glatten Kiesel sind die Eltern von MoJuma.  Unser Zwingername entstand aus unserer Adresse, Chemin du Levant = aufgehende Sonne. 

Über uns

Familie Fabienne, Greg, Jaël und Noé Christen. Wir sind Mitglied im Schweizer Kromfohrlaender-Club, welcher der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft (SKG) angeschlossen ist. Wir stehen für eine gesunde, kontrollierte Zuchtfolge ein. 


wo sind wir zu Hause